Neue Pflegelinie lindert Neurodermitis

Bonifatius Apotheke in Wanfried führt jetzt auch eine Pflegelinie, die auch bei Neurodermitis lindern hilft. Lesen Sie dazu den Artikel aus der Werra Rundschau vom 24.Oktober 2014. Diesen Beitrag weiterlesen »

Linola Malwettbewerb „Lino“

Das Los hat entschieden: Die Schwestern Lisa und Sarah erhielten beim Malwettbewerb einen großen „Kuschel-Lino“

 

1200 Jahre Wanfried – Eine Zeitreise

Emma Henriette Jeanette Hollstein, geb. Iwersen-Schmidt

(geb. 26. Mai 1886 in Hattstedt (Kreis Nordfriesland), gest. 30.12.1977 Bad Zwischenahn)

Wanfried. Ihre Bilder strahlen besondere Lebendigkeit aus. Mit den Porträts der Familienmitglieder Diesen Beitrag weiterlesen »

Ergebnis unseres Ballonwettbewerbes

Anlässlich der Gewerbeschau am 20. Mai 2012  starteten wir 120 Luftballons.

12 Ballons wurden von aufmerksamen Menschen gefunden und die Teilnehmerkarten an uns zurückgesendet.

Wir gratulieren dem Starter des Ballons Nr. 9, dessen Ballon 236 Kilometer weit geflogen ist.
Er wird von uns benachrichtigt und erhält als Preis ein Tischfußballspiel.

Gewinnspiel bei der Gewerbeschau 2012

Auf der Gewerbeschau am 20. Mai 2012  zeigten wir ein mit Tabletten, Kapseln und Pillen gefülltes Glas.

Bei dem Gewinnspiel sollte die genaue Anzahl der enthaltenen Pillen geraten werden. Es wurden insgesamt
133 Tipps abgegeben. Die korrekte Zahl war 5734. Diesen Beitrag weiterlesen »

 

Wir sagen den Kitas in Frieda und Wanfried Danke für ihre Beteiligung am Malwettbewerb.

Da alle Bilder schön sind, werden die Kitas jeweils einen Preis erhalten.

 

 

 

 

 

 

Kita Wanfried Download PDF        Weitere Bilder

 

 

Kita Frieda Download PDF

Für unsere kleinen  Kunden führen wir einen Malwettbewerb zum Thema Frühling durch.

Ihr könnt Eure Werke bis zum 26. April in der Apotheke abgeben. Es winken einige tolle Preise….

Viel Spaß!

Frontansicht NachtNeuer Dienstbereitschaftsturnus ab Ostern 2012

Nähere Informationen wird der Marktspiegel Anfang April 2012 veröffentlichen.

Sie können an dieser Stelle einen aktuellen Notdienstplan herunterladen.

Dienstplan ab April

„Ich geh mal schnell zur Apotheke“, dieser Satz ist in Wanfried nicht ungewöhnlich. Die Kunden der Bonifatius Apotheke schätzen das Angebot vor Ort. Dringend benötigte Medikamente und angefertigte Rezepturen gibt es sofort oder auf Bestellung innerhalb weniger Stunden, bei Bedarf werden die Produkte ins Haus geliefert. Für die Beratung in allen Fragen rund um Arzneimittel, Kosmetik und Körperpflege nimmt man sich viel Zeit,  zudem bekommt der Kunde fachkundige Tipps und Empfehlungen zu Naturheilmitteln, Aromatherapie, Teemischungen und Naturkosmetik vom pharmazeutischen Personal im modernen Ambiente in der Ringstraße Nr. 37.
Am Ende des Winters steht bei Apothekerehepaar Gisela und Dr. Thomas Scheer wieder etwas Besonderes auf dem Plan. Ab sofort bieten sie in ihrer Frühjahrsaktion alles für eine Homöopathische Kur zur Entgiftung des Körpers an. „Nach einer langen Winterpause sollte der Stoffwechsel wieder richtig in Gang gebracht und eine effektive Entschlackung gemacht werden“, sagt Gisela Scheer. Dafür ist es wichtig, Leber, Niere, Darm und Lymphsystem bei ihrer Arbeit zu unterstützen, damit möglichst viele toxische Radikale ausgeschwemmt werden können. Danach beginnt die Regenerationsphase zur Wiederherstellung einer normalen Zellfunktion. „Das beugt chronischen Erkrankungen vor, lindert Allergien und trägt zum Wohlfühlen bei“, so Gisela Scheer, die sich für alle Kunden einen gesunden Start ins Frühjahr wünscht.(dw)

(Aus Sonderbeilage zur Werra-Runschau vom 24. Februar 2012)

Öffnungszeiten

Bonifatius Apotheke
Ringstr. 37
37281 Wanfried
Telefon: 05655 / 8066
Fax: 05655 / 345

Montag-Freitag
8:00-18:30 Uhr
Samstag
8:00-13:00 Uhr