Emmi Hollstein (1886 -1977) – Ein Videoportrait

Emmi

Am 31. August und 1. September 2013 findet in der Räumen der alten Rosen-Apotheke eine Ausstellung von Gemälden der Wanfrieder Künstlerin Emmi Hollstein (1886 -1977) statt. Unter den ausgestellten Kunstwerken befinden sich  Portraits von Menschen aus Wanfried und Umgebung sowie Landschaften aus unserer Heimat.

Der hier gezeigte Videoclip enthält sowohl kurze Szenen aus Emmi Hollsteins Leben als auch eine Bilderpräsentation vieler ihrer Gemälde (Portraits und Landschaftsmalerei), Diesen Beitrag weiterlesen »

Kalender 2012

Wanfried – alte Fotos und Fieberkurven*

 
Reparatur der Kirchenuhr Johannes Fieber

Diesen Beitrag weiterlesen »

 

Bonifatius Apotheke mit neuer Einrichtung

(WR vom 11.April 2011)
Geräumig, großzügig und übersichtlich. So zeigt sich ab sofort die Bonifatius Apotheke in der Ringstraße ihren Kunden. „Knapp 20 Jahre nach dem Bau des Gebäudes war es Zeit für die Erneuerung“, sagt Apotheker Dr. Thomas Scheer. Neue Regalwände, der Handverkaufstisch etwas zurückversetzt, der Raum für die Kunden größer. Gemeinsam mit ihrem Team  können Apothekerehepaar Gisela und Dr. Thomas Scheer die Kunden jetzt noch persönlicher beraten. Ein komfortabler, diskret abgetrennter Beratungsbereich und die perfekte Raumgestaltung machen das möglich. Diesen Beitrag weiterlesen »

Ein Spaziergang durch die Flora von Wanfried

Wir beginnen unseren Weg an der Werrabrücke flussabwärts an den Schlagdhäusern vorbei zur Wassertretstelle. Schon hier finden wir Beinwell und Weberkarde am Werraufer. Sie darf jedoch nicht mit der Gemüsepflanze Schwarzwurzel verwechselt werden.

Beinwell wird schon seit langer Zeit arzneilich genutzt und auch heute noch sind Beinwellextrakte wirksame Bestandteile von entzündungshemmenden und schmerzstillenden Salben.

Die Weberkarde   ist  eine etwa 2 m hohe Distel mit dekorativen Blüten- und Samenköpfen. Sie wurde früher Diesen Beitrag weiterlesen »

Öffnungszeiten

Bonifatius Apotheke
Ringstr. 37
37281 Wanfried
Telefon: 05655 / 8066
Fax: 05655 / 345

Montag-Freitag
8:00-18:30 Uhr
Samstag
8:00-13:00 Uhr