„Ich geh mal schnell zur Apotheke“, dieser Satz ist in Wanfried nicht ungewöhnlich. Die Kunden der Bonifatius Apotheke schätzen das Angebot vor Ort. Dringend benötigte Medikamente und angefertigte Rezepturen gibt es sofort oder auf Bestellung innerhalb weniger Stunden, bei Bedarf werden die Produkte ins Haus geliefert. Für die Beratung in allen Fragen rund um Arzneimittel, Kosmetik und Körperpflege nimmt man sich viel Zeit,  zudem bekommt der Kunde fachkundige Tipps und Empfehlungen zu Naturheilmitteln, Aromatherapie, Teemischungen und Naturkosmetik vom pharmazeutischen Personal im modernen Ambiente in der Ringstraße Nr. 37.
Am Ende des Winters steht bei Apothekerehepaar Gisela und Dr. Thomas Scheer wieder etwas Besonderes auf dem Plan. Ab sofort bieten sie in ihrer Frühjahrsaktion alles für eine Homöopathische Kur zur Entgiftung des Körpers an. „Nach einer langen Winterpause sollte der Stoffwechsel wieder richtig in Gang gebracht und eine effektive Entschlackung gemacht werden“, sagt Gisela Scheer. Dafür ist es wichtig, Leber, Niere, Darm und Lymphsystem bei ihrer Arbeit zu unterstützen, damit möglichst viele toxische Radikale ausgeschwemmt werden können. Danach beginnt die Regenerationsphase zur Wiederherstellung einer normalen Zellfunktion. „Das beugt chronischen Erkrankungen vor, lindert Allergien und trägt zum Wohlfühlen bei“, so Gisela Scheer, die sich für alle Kunden einen gesunden Start ins Frühjahr wünscht.(dw)

(Aus Sonderbeilage zur Werra-Runschau vom 24. Februar 2012)

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Öffnungszeiten

Bonifatius Apotheke
Ringstr. 37
37281 Wanfried
Telefon: 05655 / 8066
Fax: 05655 / 345

Montag-Freitag
8:00-18:30 Uhr
Samstag
8:00-13:00 Uhr